Sie sind hier: Aussteller KBM 2022
Samstag, 02. Juli 2022

Amadys Germany GmbH

Standnummer: O1

Amadys ist ein führender Systemintegrator von End-to-End-Konnektivitätslösungen für Telekommunikations-, Infrastruktur-, Energie- und Rechenzentrumsmärkte. Das Unternehmen ist in den Benelux-Ländern, Deutschland, Dänemark, Österreich und der Slowakei tätig und erwirtschaftet einen Jahresumsatz [FS|EA1] [AG2] von mehr als 275 Millionen Euro.

Zum Dach der Amadys-Gruppe gehören Muth Kommunikationstechnik GmbH, PRO-Kunststoff GmbH, tso GmbH und die österreichische SKG Netzwerktechnik GmbH. Die “Members of Amadys” ergänzen als strategische Partner die Kompetenzen und Geschäftsfelder der Amadys-Gruppe und tragen dazu bei, dass Kunden umfassende Konnektivitätslösungen aus einer Hand erhalten. Gemeinsam gestalten die Amadys und Member-of-Amadys-Unternehmen heute schon die Zukunft von morgen.

Über die Muth Kommunikationstechnik GmbH

Die Muth Kommunikationstechnik GmbH mit Sitz in Kabelsketal bietet auf mehr als 1.900 m2 Lagerfläche ein umfangreiches Angebot an Antennentechnik für SAT- und Breitbandkabelanlagen sowie Daten- und Netzwerktechnik im Kupfer- und Glasfaserbereich für LAN- und WAN-Netze.

Weitere Informationen: www.muth-kt.de

Über die PRO-Kunststoff GmbH

PRO-Kunststoff GmbH ist ein 1985 gegründetes Handelshaus für passive Breitbandinfrastruktur sowie Wasser-, Abwasser- und Industrielösungen mit Sitz in Rüsselsheim. PRO-Kunststoff berät seine Kunden in der Produktauswahl, hält ein umfangreiches Lager vor und sorgt mit eigenen Fahrzeugen für die zuverlässige Baustellenlogistik.

Weitere Informationen: https://www.prokunststoff.de/

Über die tso GmbH

Die tso GmbH ist Experte für Spleiß- und Messgerätetechnik, Werkzeuge und Geräte für Glasfaserkommunikationsnetze. Als autorisierter Vertriebspartner der marktführenden Hersteller Sumitomo, VIAVI Solutions, Fluke Networks, Jetting, ITW Chemtronics, Jonard und Miller Tools führt das Handelsunternehmen alle maßgeblichen Geräte und Werkzeuge, die zum Breitbandausbau erforderlich sind. Das Serviceangebot umfasst auch die Wartung und Instandsetzung der Geräte.

Individuelle Schulungen und Gerätetrainings in der hauseigenen tso Akademie runden das Angebot ab und machen Installateure in kurzer Zeit zu ‚fiber experts'.

Weitere Informationen: https://www.tso-gmbh.de/

Opens external link in new windowwww.amadys.com/de/


AND Solution GmbH

Standnummer: S3

AND SoftwareSolutions bietet eine hochentwickelte und effiziente Design- und Dokumentationslösung für den gesamten Lifecycle Ihrer Access-Netze: Für FTTx, DOCSIS 3.1, Campus, etc. und auch zur Anbindung von 5G-Sendemasten. Von der Planungsphase über die Dokumentation bis zum Support bei Betrieb, Wartung und Netzentwicklung.Highlights sind u. a. Civil Works, integriertes Engineering, interaktiver Webzugang für mobile Endgeräte, Schnittstelle zu Überwachungssystemen und „In the cloud“-Lösungen.Speziell für Kommunen haben wir mit „CommunityBreitband" das ideale Tool im Angebot. Fragen Sie uns!

Opens external link in new windowwww.and-solution.com


Bagela Baumaschinen GmbH & Co. KG

Standnummer: A7

Bagela ist ein Familienunternehmen, das mit entsprechend kurzen Wegen und viel Einsatzfreude agiert. Profitieren Sie von unserer gewachsenen Erfahrung, der Ingenieurskunst und von den qualitativ hochwertigen Produkten „Made in Germany“. Die Kombination aus hiesigem Ausbildungssystem, erfahrenen Mitarbeitern und flexiblem Management hat eine hochgradig innovationsgetriebene Denkweise entstehen lassen, die sich in unserer Produktpalette widerspiegelt. 
Während unsere innovative Ausrichtung beste und zum Teil konkurrenzlose Technik hervorbringt, garantiert unsere Kundenorientierung kurze Wege, schnelle Lieferzeiten und engagiertes Eingehen auf Ihre konkreten Anforderungen.

Bagela bietet Lösungen für:

  • die Energieversorgung: Mittel- und Hochspannungs-Trassen, Ortsnetzverkabelung
  • den Telekommunikationsnetze-Ausbau: Maschinen für „Fibre To The Home“-Projekte
  • die Rohrsanierung: Techniken zur Wasser-, Abwasser und Gasrohrnetz Erneuerung
  • das ressourcensparende und umweltschonende Recycling von Asphalt

Opens external link in new windowwww.bagela.de


Breitbandzentrum Niedersachsen-Bremen

Um das gemeinsame Ziel des Gigabitausbaus voranzutreiben, haben Niedersachsen und Bremen das Breitbandzentrum Niedersachsen-Bremen (BZNB) gegründet. Neben der Nutzung von Synergien beim Glasfaserausbau, stehen die Verbesserung der Mobilfunk- und der WLAN-Versorgung weit oben auf der Agenda der beiden Bundesländer. Das Breitbandzentrum dient  als kompetenter Ansprechpartner für Kommunen und Anbieter bei allen Fragen zum Breitbandausbau.

 

Opens external link in new windowwww.bznb.de


Connect Com GmbH

Standnummer: W1 + A3 

Connect Com – Komplettlösungen für Kommunikationsnetze

Connect Com bietet als ein führender Hersteller Komplettlösungen für Kommunikationsnetze in den Bereichen Breitband, Gebäudeverkabelung, Rechenzentrum, Industrie sowie Energie, Verkehr und Überwachung.

Seit 1993 entwickeln und fertigen wir zukunftsfähige Glasfaserprodukte mit konsequentem Fokus auf die Erfüllung von individuellen Kundenbedürfnissen und bieten unseren Kunden somit ein Maximum an Qualität, Zuverlässigkeit, Flexibilität und Service.

Gemäß unserem Motto «Connecting the dots» arbeiten rund 160 Mitarbeiter an Standorten in der Schweiz und in Deutschland mit viel Motivation und Freude daran, gemeinsam zielgerichtet immer neue Ideen umzusetzen. Sie schaffen jeden Tag Verbindungen zwischen Menschen, Maschinen und komplexen Systemen.

Das breite Produktspektrum der Connect Com umfasst Glasfaserkabel, Rohrsysteme, vorkonfektionierte Kabel, Patchkabel, Patchkabelmanagement, MTP Multifiber-Lösungen, 19‘‘ Panels, Spleißgehäuse, PoP-Gebäude, optische Hauptverteiler, MFG, NVt, Spleißmuffen, Anschlussdosen, Netzwerkschränke, aktive Switch-Systeme, RJ45-Kupfersysteme u.v.m.

www.connectcom.de


Deutsche GigaNetz GmbH

Standnummer: N2

Die Deutsche GigaNetz GmbH mit Hauptsitz in Hamburg betreibt deutschlandweit den vorwiegend eigenwirtschaftlichen und qualitätsorientierten Glasfasernetzausbau. Dabei realisiert die Deutsche GigaNetz ausschließlich Glasfaser-Anschlüsse (FttH – Fiber to the Home) bis zum Kunden mit dem Ziel, den höchsten Ansprüchen an Internet in Lichtgeschwindigkeit, Telefonie und digitalem Fernsehen gerecht zu werden – für Unternehmen und private Haushalte. Mit einem Qualitäts-Glasfasernetz, das als Open-Access-Lösung diskriminierungsfrei ist, ist das Unternehmen ein starker Partner für Kunden und Kommunen.

Hessen sowie Baden-Württemberg bilden mit zahlreichen Ausbauprojekten in Kommunen im ländlichen sowie suburbanen Raum und als Partner der Gigabitregionen FrankfurtRheinMain sowie Heilbronn-Franken die aktuellen Schwerpunkte unseres Engagements in den Kommunen. Weitere Bundesländer befinden sich im Zulauf, in Thüringen und Bayern sind bereits weitere Kooperationsvereinbarungen geschlossen worden. Bei allen Ausbauprojekten ist es uns stets ein großes Anliegen, einen kooperativen Ansatz zu verfolgen. Eine enge Absprache mit den Kommunen ist dabei das Erfolgsrezept der Deutschen GigaNetz, das sich bewährt. 13 Kommunen befinden sich bereits im Ausbau, über 50 in der Vermarktung.

Die Digitalisierung Deutschlands betreiben wir mit einem Team aus Branchenexperten und Mitarbeitern, die wir an unseren drei Standorten gebündelt haben. Neben dem Hauptsitz in Hamburg, um die Präsenz in den Regionen zu stärken, wurden in Frankfurt am Main sowie in Heilbronn zwei Standtorte des Unternehmens eröffnet, weitere folgen. Damit wird die Deutsche GigaNetz auch den wachsenden Zahlen an Mitarbeitenden gerecht, bundesweit ca. 300 sind es bereits, Tendenz steigend.

Neben dem eigenwirtschaftlichen Ausbau engagiert sich die Deutsche GigaNetz ergänzend auch in Förderprojekten, um eine 100%-Versorgung der Bürgerinnen und Bürger mit Glasfaser leisten zu können. Im Landkreis Limburg-Weilburg konnte bereits eine Ausschreibung zur Förderung gewonnen werden, in weiteren Bieterverfahren setzt sich die Deutsche GigaNetz ambitionierte Ziele.

Mit dem Glasfaserausbau leistet die Deutsche GigaNetz dabei einen erheblichen Beitrag zur Digitalisierung, durch die Nachhaltigkeit der Technologie auch zur Energiewende. Die ressourcenschonende Technik gewährleistet dabei eine erhebliche Einsparung an Energie, die nachhaltige, qualitativ hochwertige Verlegetechnik sorgt für eine langfristige Infrastruktur.

Opens external link in new windowwww.deutsche-giganetz.de


Deutsche Glasfaser Unternehmensgruppe

Standnummer: M1 

Die Unternehmensgruppe Deutsche Glasfaser ist der führende Glasfaserversorger für den ländlichen und suburbanen Raum in Deutschland. Als Pionier und Schrittmacher der Branche plant, baut und betreibt Deutsche Glasfaser anbieteroffene Glasfaseranschlüsse für Privathaushalte, Unternehmen und öffentliche Einrichtungen. Sie strebt als Digital-Versorger der Regionen den flächendeckenden Glasfaserausbau an und trägt damit maßgeblich zum digitalen Fortschritt Deutschlands bei. Mit innovativen Planungs- und Bauverfahren ist Deutsche Glasfaser der Technologieführer für einen schnellen und kosteneffizienten FTTH-Ausbau. Die Unternehmensgruppe zählt zu den finanzstärksten Anbietern im deutschen Markt und verfügt mit den erfahrenen Glasfaserinvestoren EQT und OMERS über ein privatwirtschaftliches Investitionsvolumen von sieben Milliarden Euro.

www.deutsche-glasfaser.de


DKB - Deutsche Kreditbank AG

Standnummer: N12

In der Branche zu Hause – vor Ort vernetzt. Als langjähriger Finanzexperte für Stadtwerke, Kommunen und kommunale Unternehmen begleiten wir unsere Kunden seit über 10 Jahren beim Ausbau der Breitbandinfrastruktur sowohl in Städten als auch in ländlichen Regionen. 

Mit Geld und Expertenwissen machen wir starke Partner noch stärker und helfen so dabei, ein starkes Breitbandnetz zu knüpfen. Zusammen sind wir #geldverbesserer. 

Opens external link in new windowwww.DKB.de


eku Kabel & Systeme GmbH & Co. KG

Standnummer: N1

Wir sind familiengeführter Mittelstand! Wir sind ständig auf der Suche nach der optimalen Lösung. Unser Denken und Handeln wird durch die Anforderungen unserer Kunden bestimmt. Unsere 100 Mitarbeiter sind aktive Partner unserer Kunden, denn diese stehen im Fokus unseres Handelns. Was wir machen? Wir sind verfügbar! Unser Lagerprogramm der Datentechnik und Glasfasertechnik richtet sich nach den Megatrends der Branche. Egal ob hochwertige Datenkabel oder hochfasrige Glasfaserkabel – wir sind Ihr Partner mit einer großen Bandbreite an Produkten mit unmittelbarer Verfügbarkeit. Wir bedienen Sofortness! Was uns fordert? Technische Aufgabenstellungen, Projektbegleitung, Lösungsansätze! Sprechen Sie mit uns: Geht nicht – gibt es nicht! Beziehen Sie uns mit ein in Ihre Überlegungen, denn mit unseren 4 Lagerstandorten, der eigenen Konfektion in Bochum, dem Spleißverteilerbau und dem Partnernetzwerk steht Ihnen eine Vielzahl an logistischen und praktikablen Lösungen flexibel zur Verfügung.

www.eku.de


Elitex GmbH

Standnummer: S1

Wir sind Ihr Spezialist für innovative Lösungen im Glasfaserausbau. Mit Erfahrung und Knowhow entwickeln und produzieren wir hochwertige Lösungen „made in Germany“.

Unsere Produkte sind praxis- und lösungsorientiert, konsequent durchdacht und anwenderfreundlich. Sie minimieren den Zeitaufwand, die Kosten und die Fehleranfälligkeit während und nach der Verlegung und schützen so langfristig
die technische Sicherheit Ihres Netzes. Auf unsere Expertise vertrauen zahlreiche führende Planer, Kommunen, Gemeinden, Stadtwerke, Zweckverbände, Tiefbaufirmen und Telekommunikationsunternehmen.

WGT Gasblocker
Kleinstmögliche Bauweise für optimale Raumnutzung und höchste technische Ansprüche.

Verlegeschalen
Patentiertes Zugentlastungssystem für nachhaltigen Schutz Ihrer Investition.

Abdichtkappen
Temporäre und permanente Abdichtkappen für sauberes Abdichten während und nach der Verlegung.

Reparaturlösung – DuctRepair-Solution

Professionelle Lösung für ein nachhaltiges Havariemanagement bei belegten Mikrorohren

Opens external link in new windowwww.elitex-gmbh.de


Emtelle GmbH

Standnummer: O13

Die Firma Emtelle ist mit 40 Jahren Erfahrung in der Telekommunikations- und Strombranche ein international führender Hersteller von Mikrorohr-, Glaserfaser und Kabelschutzrohrlösungen und kann mit Kunden in über 100 Ländern auf eine beispiellose Kompetenz zurückgreifen.
Mit Fertigungsstätten in Schottland, Dänemark, Deutschland, Dubai und den USA sowie internationalen Vertriebsbüros beliefert Emtelle weltweit über 100 Länder. Mit unseren eigenen Teststrecken und Prüfzentren bietet Emtelle volle Flexibilität, technisches Knowhow und enge Betreuung während Ihres gesamten FTTX-Projektes.

Opens external link in new windowemtelle.com/de


Fiber Europe Management GmbH

Standnummer: M4

DIE PLATTFOM FIBER EUROPE MANAGEMENT GMBH
Als Unternehmensplattform und Generalunternehmer vernetzen wir alle relevanten Stakeholder für Glasfasernetz-Projekte in Ihrer Region, die wir gemeinsam mit eco-T errichten und betreiben oder vermieten.
Als Management Plattform führt Fiber Europe alle relevanten Stakeholder für Glasfasernetz-Projekte auf Regional-Plattformen zusammen, um gemeinsam mit ihnen als Professionisten die Netze zu errichten. Die so entstandene Glasfaserinfrastruktur kann auf dieselbe Weise monetarisiert werden wie herkömmliche Investitionsobjekte, wie z.B. Immobilien: Verkaufen, Vermieten oder Betreiben. Fiber Europe wurde gegründet, um das öffentliche Interesse – ein flächendeckendes Glasfasernetz – zu realisieren. Dazu haben wir mit eco-T ein Verfahren entwickelt, das den herkömmlichen Tiefbau - den größten Kostentreiber der Projekte - in der Errichtung der Glasfaserausinfrastruktur weitgehend ablöst.

Denn dieser – und andere konventionelle Bauverfahren – leeren die Fördertöpfe für den Glasfaserausbau ohne große Fortschritte zu erzielen. Dem setzt Fiber Europe die eco-T Technologie entgegen: Sie erzielt eine 40-fach gesteigerte Bauleistung – und dass bei bis zu 50% geringeren Kosten und 90% weniger CO2 Ausstoß!

Neben zahlreichen Projekten, die Fiber Europe im Selfbuild errichtet, agiert Fiber Europe auch als Generalunternehmer für Großkunden aus der Finanzinvestoren- und Telekommunikationsbranche und für kleinere bis große Kommunen. Auch der Erwerb von eco-T Lizenzen für Organisationen, die den Ausbau einer ganzen Region wirtschaftlich realisieren wollen, ist möglich.

DIE BAUMETHODE ECO-T
Mit neuem Standard in minderer Tiefe laut Telekommunikationsgesetz baut Fiber Europe mit eco-T die Glasfaser Infrastruktur für die nächsten 100 Jahre. Die eco-T Baumethode: Der weltweit
patentierte Stufenschlitzgraben ermöglicht das rasche Verlegen von Glasfaserleitungen in minderer Tiefe laut Telekommunikationsgesetz durch die eigens dazu entwickelte Schneid-Verlege-Verfüll Kombimaschine.

Bei der Herstellung des Stufenschlitzgrabens wird mittels Schleifverfahren ein T-förmiger Stufenschlitz ausschließlich in der befestigten Oberfläche (Asphalt) geführt. Die Asphaltdecke der Straße wird beim Einschleifen des Stufenschlitzgrabens nicht durchtrennt und somit der Straßenaufbau/-unterbau nicht berührt. Ein Nachfallen von Tragschichtmaterial und Setzungen sind ausgeschlossen. Im T-förmigen Stufenschlitzgraben sind die Glasfaserrohre im Verleg[1]eraum in stressfreier Lage. Die Form ist so konzipiert, dass der Bereich der Rohrlagerung von äußerer Kräfteeinwirkung geschützt ist. Nach der Verlegung der Glasfaserrohre wird der Stufenschlitzgraben mit einer Verfüllmasse Epoxidharz verfüllt, die der Beschaffenheit und Eigenschaft von Asphalt gleicht.


gabo Systemtechnik GmbH

Standnummer: O14

gabocom hat sich auf innovative Mikrorohrsysteme für Telekommunikations-Gesellschaften und Netzbetreiber spezialisiert. Inzwischen umfasst das Sortiment mehr als 1000 Rohre und Rohrverbände, Formteile und Abdichtelemente, die sich individuell kombinieren lassen. Heute ist das niederbayerische Unternehmen mit mehr als 240 Mitarbeitern in ganz Europa Inbegriff für höchste Qualität und besten Service. Die innovative Produktpalette umfasst drei multikompatible Systemlösungen für die Verlegung neuer Glasfasernetze bis hin zur Reparatur belegter Kabelkanäle.

www.gabocom.de


Gigabitbüro des Bundes

Standnummer: N11 + A14

Vernetzung, Information und Beratung - das sind die Kernaufgaben des Gigabitbüros des Bundes. Unser Ziel? Den Gigabitausbau in Deutschland weiter voranbringen. Als Kompetenzzentrum des Bundesministeriums für Digitales und Verkehr (BMDV) ist es unsere Aufgabe, die beteiligten Akteure - von den zuständigen Stellen auf Länder- und kommunaler Ebene bis hin zur TK-Branche - zu unterstützen und als zentraler Ansprechpartner in allen Fragen zur Verfügung zu stehen. Wir bieten ein umfassendes Schulungsangebot und informieren zu allen Themen des Gigabitausbaus.

Weitere Informationen finden Sie unter www.gigabitbuero.de


Hexatronic GmbH

Standnummer: M3

Hexatronic GmbH, Germany

Hexatronic Cables & Interconnect Systems entstand aus dem 1888 gegründeten Max Sieverts Kabelverk, das 1928 von LME (Ericsson) übernommen wurde.

Der aktuelle Produktionsstandort im schwedischen Hudiksvall besteht schon seit den 1960er Jahren.

Die Hexatronic Group ist vor allem auf Produkt- und Systemlösungen im Bereich Glasfasernetze spezialisiert. Die Unternehmensgruppe bietet ein breites Spektrum an Produkt- und Systemlösungen, in dessen Mittelpunkt Infrastruktur für passive Glasfasertechnik steht. Hexatronic vereint die Stabilität und Ressourcen eines Konzerns mit der Flexibilität und Reaktionsschnelligkeit eines Kleinunternehmens.

Bei einer solchen Unternehmensgeschichte kann man sagen: Die Zukunft beginnt jetzt! Unsere umfassende Erfahrung in den Bereichen Technologie, Produktentwicklung und Herstellung von Kabeln und passiven Netzwerkkomponenten setzen wir auch weiterhin ein, dadurch werden wir den Ansprüchen an die Netzwerk-Infrastruktur der Zukunft gerecht.
Durch die Kombination aus unserer langjährigen, erfolgreichen Produktionserfahrung und modernem, flexiblem, dynamischem Unternehmergeist stellt Hexatronic modernste Produkte auf Basis von profundem Wissen und Sachverstand her und ist heute nicht nur Marktführer in Schweden.

HEXATRONIC MATRIX – DAS KOMPLETT-PAKET FÜR EINE PERFEKTE FTTH-INSTALLATION

Fiber Access MATRIX, das Hexatronic-System für Zugangsnetze, bie­tet alles, was Sie für ein passives Glasfasernetzwerk brauchen. Im Kern basiert das System auf Einblas-Kabeltechnologie (Blowing-Fiber) mit Mikrokabeln, Nanokabeln, eingeblasenen Glasfasern und Mikrokabel­rohre. Modernste Netzwerkprodukte sind speziell auf einen schnellen, effizienten und flexiblen Glasfaserausbau ausgelegt. Erst das Hexatro­nic Paket macht das System wirklich vollständig.

20 Jahre Erfahrung mit FTTH - Unübertroffene Qualität und weltweite Referenzen - 20 Jahre System-Garantie!

Hexatronic Group:

Hexatronic hat seinen Sitz in Schweden, operiert aber weltweit. Unsere Kunden sind Unternehmen aus dem Bereich Telekommunikation wie z.B. Telekommunikationsfirmen, Netzwerkbetreiber sowie Vertriebs- und Systemintegrations-Unternehmen. Der Stammsitz der Hexatronic Group befindet sich in Schweden. Vertriebsbüros und Tochtergesellschaften unterhalten wir in Schweden, Norwegen, Deutschland, Finnland, China, Großbritannien, Neuseeland und in den Vereinigten Staaten.
Die Aktie von Hexatronic ist am NASDAQ Stockholm notiert.

Weitere Informationen über die Hexatronic Group finden Sie unter:
www.hexatronicgroup.com 

Ansprechpartner in Deutschland:

Ralf Pütz

Tel. +49 178 8728026

Email: ralf.puetz(at)hexatronic.com


homeway GmbH

Standnummer:

Die Evolution der Inhouse-Verkabelung

- Open Access für NE4 & NE5

Mit der Entwicklung des weltweit ersten Verkabelungssystems für den Wohnbereich haben wir Maßstäbe gesetzt. Denn die einzigartige Modularität des homeway Systems ermöglicht nahezu unbegrenzte Flexibilität bei Übertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 10 Gigabit/s. Der Einstieg in die Glasfasertechnik ist für homeway ein weiterer logischer Schritt in Richtung Zukunft.

FTTH und Open Access für die Netzebene 4 sowie die Kombination der Glasfaser- und Kupfertechnik in der Netzebene 5 ermöglichen ein schlüssiges, technologieneutrales Gesamtkonzept für die komplette Inhouse-Verkabelung.

Opens external link in new windowwww.homeway.de


Langmatz GmbH

Standnummer: S4

Langmatz ist ein dynamisches und innovatives Unternehmen der Kunststoff- und Metallverarbeitung. Unsere Kernkompetenzen sind Design, Entwicklung, Produktion und Vermarktung modernster Produkte unter anderem im Bereich Telekommunikation.

Als Komplettlieferant mit langjähriger Erfahrung bieten wir für den FTTH-Glasfaserausbau ein durchgängiges Produktportfolio – vom Central Office bis ins Wohnhaus.

Seit vielen Jahren beliefern wir erfolgreich namhafte Telekommunikationsunternehmen, Stadtwerke, EVU und Kommunen.

 Opens external link in new windowwww.langmatz.de


Schwedische Glasfaser Allianz

Standnummer: M12

Von Erfahrungen in Schweden profitieren:

In Schweden sind 76 % aller stationären Breitbandanschlüsse bereits Glasfaseranschlüsse. Das Land liegt damit auf Platz 2 in Europa. Deutschland hat vergleichbar nur einen Anteil von 5,2 %. Da Deutschland und Schweden viele grundlegende Marktmerkmale teilen – etwa Fördersysteme, die eine Vielfalt von Glasfaser-Netzwerkeigentümern schaffen, und hohe Qualitätserwartungen der Verbraucher – können die Glasfaser-Netzbetreiber in Deutschland von den in Schweden gemachten Erfahrungen profitieren.

Die Schwedische Glasfaser-Allianz ist eine Initiative des Verbandes „Svenska Stadsnätsföreningen“ für den Wissensaustausch zum Thema Glasfaser zwischen Schweden und Deutschland. „Svenska Stadsnätsföreningen“ ist ein Branchen- und Interessenverband.

Lassen Sie uns Ihnen einige Mitgliedsunternehmen und ihre Kompetenzen hier kurz vorstellen: Opens external link in new windowwww.ssnf.org


SENTAL GmbH

Standnummer: M6

Die SENTAL GmbH ist ein 1977 gegründetes Familienunternehmen, das sich auf den weltweiten Handel mit Glasfaserkabel und passiven Komponenten sowie Rohmaterialien zur Herstellung von Glasfaserkabel spezialisiert hat.

Wir vertreten die Firma ATTEMA aus den Niederlanden, ein führender Hersteller von Kunststoffteilen und –komponenten, speziell Hausübergabepunkte, Faser Managment Boxen in Schrankgehäusen und Erdmuffen für den Anschluß von FTTH Kunden

www.sental.de

www.attema.com


WiR Solutions GmbH

Standnummer: M11

Die WiR Solutions GmbH ist ein Planungs- und Beratungsbüro aus dem Münsterland, spezialisiert auf Breitbandprojekte. WiR begleiten Kommunen und Unternehmen individuell bei ihren Ausbauvorhaben und beraten bzgl. Fördermöglichkeiten. WiR erstellen Grobkonzepte, Fein-, Genehmigungs- und Ausführungsplanungen. Mit unserem Trassenscreening analysieren und klassifizieren wir die Oberflächen des Ausbaugebiets und bereiten so eine effiziente Umsetzung vor. Gerne begleiten WiR auch Sie bei Ihrem Vorhaben.

Opens external link in new windowwww.wir-solutions.de


WIRTSCHAFTSRAT Recht

Bremer Woitag Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Standnummer: W11

Die WIRTSCHAFTSRAT RECHT Bremer Woitag Rechtsanwaltsgesellschaft mbH ist eine überregionale Sozietät. Schwerpunktmäßig widmet sich unsere Kanzlei dem öffentlichen Wirtschaftsrecht. Sie berät vornehmlich bei der Vergabe von Infrastrukturleistungen. Darüber hinaus beraten wir zur Finanzierung des Baucontrollings sowie die Abschlüsse, die Wirtschaftspläne und die Abstimmung mit den zuständigen Gremien (ateneKom, Landesmodell Fördergeber, Förderbanken, Kommunalaufsicht etc.). Darüber hinaus beraten wir (öffentliche) Unternehmen in sämtlichen Fragen des Wirtschaftsrechts, der Steuerberatung, der Wirtschaftsprüfung und der Wirtschaftsmediation.

https://www.wr-recht.de/